ÜBER UNS

Wappen_neu.gif

Gäste jeden Alters und aus aller Welt schätzen die Casa Wülfingen als Feriendomizil, als Ort der Ruhe und Erholung, des Rückzugs und des kreativen Schaffens, als Ausgangspunkt für die Erkundung

der landschaftlichen, kunsthistorischen und kulinarischen Reize des Tessin, für sportliche Aktivitäten zu Land, Luft und Wasser oder als Standortwährend der vielen Events in und um Ascona. 

 

Die Casa Wülfingen ist seit über 100 Jahren im Familienbesitz. Wir bemühen uns persönlich darum, dass sich unsere Gäste bei uns „zuhause“ fühlen und sind ganzjährig für Sie da. Unser Team
fest angestellter Mitarbeitender kümmert sich darum, dass Wohnungen und Park stets gepflegt
sind und individuelle Anliegen umgehend erfüllt werden.
Während der Saison liefert unser Bäcker von Montag bis Samstag auf Bestellung Brot und Brötchen direkt vor die Tür.

Am Westhang des berühmten Monte Verità - dem "Berg der Wahrheit" - gelegen, hat die
Casa Wülfingen seit Generationen Menschen inspiriert, Kraft gegeben und zu künstlerischen
Werken angeregt. So hat beispielweise der Schriftsteller Thor Kunkel im Frühjahr 2015
hier seine Aphorismensammlung  "Mir blüht ein stiller Garten" verfasst, die dem

Garten der Casa Wülfingen gewidmet ist.