top of page
Wappen_neu.gif

GÄSTEINFORMATION

Entsorgung Ihrer Abfälle

Die Abfalltrennung in Ascona unterscheidet im Wesentlichen normale Haushaltsabfälle von rezyklierbaren Materialien (Papier, Glas, Pet, Alu/Weissblech) und Sonderabfällen (Altöl, elektronische Geräte, Batterien, etc.). Eine separate Entsorgung der Abfälle ist verpflichtend. Bei vielen Supermärkten finden Sie Container für die verschiedenen Wertstoffe. Wir bieten Ihnen im Eingangsbereich der Casa Wülfingen folgende Sammelmöglichkeiten an:

Altpapier (bitte ohne Plastikhüllen, Werbe-CDs etc.) können Sie in der grossen blauen Truhe im Durchgang neben der Reception entsorgen. Kartons bitte zusammenfalten.

Für PET-Flaschen (bitte flach gepresst) steht Ihnen eine blaue Tonne in der südöstlichen Ecke im Garagenhof zur Verfügung (mit Blick zur Ausfahrt rechts zwischen letzter Parkbox und Wand zur Nachbarbebauung). Für die Rezyklierung ist es wichtig, dass sortenrein nur Getränkeflaschen gesammelt werden, also bitte alle anderen Kunststoffverpackungen, Plastikfolien, Joghurtbecher etc. mit den Haushaltsabfällen entsorgen. Milchpackungen können Sie an den Sammelstellen einiger Supermärkte abgeben.

Neben der blauen finden Sie eine gelbe Tonne für  Alu und Weissblech wie Getränke- und Blechdosen, Metalldeckel etc.  (bitte von Speiseresten säubern, ohne Plastiktüten). 
Alu-Getränkedosen bitte zusammenpressen!

Glas (Flaschen, gereinigte Glasverpackungen ohne Verschlüsse – Metallverschlüsse in die gelbe Tonne, Korken und Plastikverschlüsse in den Restmüll) können Sie in die kleinen Plastikcontainer neben den Tonnen für Alu und PET legen oder selbst zu einer Sammelstelle (z.B. dem Ökozentrum, s.u.) bringen.

Alle Sonderabfälle entsorgen Sie bitte selbst im Ökozentrum hinter der Siberia (Eislauf-/Skatingbahn - Via Prà di Vizi 1, die Öffnungszeiten teilen wir Ihnen gerne mit).

Kompostierbare Abfälle bitte mit dem Restmüll in den Kehrichtsäcken oder beim Ökozentrum entsorgen, wir haben leider keine Möglichkeit, diese separat zu sammeln. Unsere grünen Container sind ausschliesslich für die Entsorgung von Gartenschnitt vorgesehen.

Für Haushaltsabfälle und den Restmüll (s.o.) hat die Gemeinde Ascona per 1. Januar 2020 die sogenannte „Sackgebühr“ eingeführt, d.h. der Kehricht wird nur in den offiziellen gelben Kehrichtsäcken entsorgt. Wir stellen Ihnen diese zur Verfügung. Bitte werfen Sie volle Säcke in den hellgrauen Container in der westlichen Ecke des Garagenhofs. Das Schloss ist mit dem Schlüssel zu schliessen, der auch für das Gartentor auf dem Weg zum Dorf und das Tor zum Badeplatz passt (KABA 8 mit grünem Ring). Bitte werfen Sie keine anderen Plastiksäcke oder Einzelteile in den Container, da er andernfalls nicht geleert wird oder wir eine Busse bezahlen müssen.

bottom of page